Ein Land, Das Sie Begeistern Wird.

725 words - 3 pages

Erbe einer unruhigen Geschichte, Quelle einer unendlichen InspirationMusik und traditionelle Volkstrachten sindTeil des Lebens in Rumänien.Legenden, wie die des Grafen Dracula, oder die authentische Geschichte Rumäniens, sind eben so viele Aussagen dieser faszinierenden Geschichte. Andere können in den Holzkirchen mit hohem Dach aus Transilvanien entdeckt werden. Der Kunstthesaurus der Klöster in der Bucovina (Buchenland) des 16. Jahrhunderts ist eine Besichtigung wert, sowie die Rumänische Rhapsodie, komponiert von George Enescu, welche von der rumänischen Folklore inspiriert wurde. Den größten Einfluß auf die Entwicklung dieses Landes hatte das Antike Rom.Sechshunderttausend Jahre GeschichteDie ersten Zeichen menschlicher Zivilisation auf dem heutigen Gebiet Rumäniens wurden in den Karpaten gefunden und stammen etwa aus dem Jahr 600.000 v.Chr. Obwohl schon im 6. Jahrhundert griechische Kolonien entlang des Schwarzen Meeres existierten, war die erste zentralisierte Staatsform diejenige der Daker, ein Volk, das zu der größeren Volksgruppe der Traker gehört.Die dakische Kultur erreichte ihren Höhepunkt unter der Herrschaft von Decebal, im ersten Jahrhundert n.Chr., er wurde aber, im Jahr 106 n.Chr. von den Legionen des römischen Kaisers Trajan besiegt. Es folgte die römische Kolonisation, gemischte Ehen wurden abgeschlossen, und die Bevölkerung bekehrte sich zum Christentum. Im Jahr 271 n.Chr. zogen sich die römischen Legionen zurück und es folgte eine Zeitspanne von etwa 1.000 Jahren vereinzelter Invasionen der Wandervölker, gefolgt von Jahrhunderten der Einfälle der Türken und Russen. Trotz all diesen, haben die dakisch-römische Zivilisation und die lateinische Erbschaft überlebt.Geburt und Entwicklung der FürstentümerDie erste Bestätigung des rumänischen Volkes stammt etwa aus dem Jahr 1160 und, kurz darauf, bildeten sich die Walachei und Moldau als Fürstentümer. Mehrere Woiwoden, die diese Fürstentümer regierten, stoppten erfolgreich die osmanische Invasion. Zu erwähnen sind Mircea cel Batrin (Mircea der Alte), Vlad Tepes (Vlad der Pfähler) und Stefan cel Mare (Stefan der Große). Letzterer hat fast 50 Klöster errichten lassen und hat den Grundstein der moldauischen Kultur gelegt. Im 16. Jahrhundert hat Mihai Viteazul (Michael der Tapfere) diese zwei Fürstentümer und Transilvanien vereinigt und die Türken aus dem Land vertrieben. In vielen Hinsichten, stellen das 15. und 16. Jahrhundert eine glorreiche Periode der Entwicklung von Architektur und Kunst dar.Bildung einer NationNach Mihai des Tapferen Tod im Jahr 1601 folgten zweieinhalb Jahrhunderte von Konflikten, Zeit in welcher das Nationalbewußtsein der Rumänen immer stärker wird. 1859...

Find Another Essay On Ein Land, das sie Begeistern wird.

Erötere die kontroversen Blickpunkte der Todesstrafe unter Einbezugnahme der historischen Aspekte

6080 words - 24 pages schmerzhaft, entwürdigen sind und weil es öfters zu unvorhergesehenen Fehlern kommt:· Menschenwürde wird nicht geachtet· Jeder Mensch hat ein Recht auf Leben. Wenn wir die Todesstrafe verhängen spielen wir Gott und maßen uns an, über das Leben andere zu entscheiden. Wir entziehen den Menschen das Recht auf die Untastbarkeit des menschlichen Lebens und quälen sie durch Folter, qualvolles Sterben und den psychischen Druck, der auf einem Lastet, wenn man seinen um seinen Todestag weiß.

Einwanderungs- und Asylpolitik in Australien seit 1945

5608 words - 22 pages . Von diesen hatten 66 % ein Studenten- oder Besuchervisum, 34 % erreichten Australien illegal (mit falschen oder gar keinen Dokumenten).Die australische Regierung beschloss 1994 die Asylgesetzgebung um eine ,,Sichere Drittstaatenregelung" zu erweitern: Wenn Asylsuchende auf ihrem Weg nach Australien durch ein per Definition ,,sicheres Land" kommen, verwirken sie ihr Recht in Australien um Asyl zu ersuchen, da das - laut der Regierung - ja auch in

Free Radicals and Oxidative Stress (in German)

874 words - 3 pages oxidativen Abbau verhindern. Diese Moleküle neutralisieren die freien Radikale, indem sie ?bereitwillig" ein Elektron abgeben.Biologische Alterungsprozesse Radikale werden somit für das Altern verantwortlich gemacht. Gestützt wird diese "Radikal-Theorie" dadurch, dass langlebige Organismen einen deutlich niedrigeren Energieverbrauch haben als kurzlebige. Am interessantesten sind Vögel. Sie haben vierfach höhere Stoffwechselums

Literarische Charakteristik der Mutterfigur aus Peter Weiss' "Abschied von den Eltern"

1766 words - 7 pages äglichen Umgang mit ihrem Sohn wird (S. 56, 'du machst sie jetzt, [...] ich dulde keinen Widerspruch'). Ihr Erfolg in ihrem früheren Beruf als Schauspielerin sowie der Glanz und der Ruhm, den diese Arbeit mit sich gebracht haben, sind sicherlich mit ein Grund für ihr selbstbewußtes Auftreten. Ihr Bemühen, stets einen souveränen Eindruck zu vermitteln, ist jedoch nicht immer erfolgreich. So glaubt ihr ihr Sohn nicht so

Opening Sequence Of Fritz Langs "M" (in German)

2085 words - 8 pages Fahndungsplakat bleibt es stehen. Mit dem Plakat wird ein Mör-der gesucht. Plötzlich schiebt sich ein Schatten vor die SÀule. Mit sÌßlicher Stimme fragt ein Mann, wie das Kind heißt. "žElsi Beckmann" lautet die Antwort.Die Waschfrau, ganz offensichtlich Elsis Mutter, macht sich Sorgen. Sie schaut zur Uhr, im Treppenhaus sind Kinderstimmen zu hören. Sie

Die Situation von Migrantenkindern im deutschen Bildungssystem nach PISA und ihre soziokulturellen Folgen

4728 words - 19 pages viele der sogenannten "Ausländer" jedoch Deutsche sind, da sie entweder eingebürgert wurden, in der dritten Generation hier leben oder unter das re-formierte Staatsbürgerrecht fallen , lassen sie sich in Ausländerstatistiken (oder ähnlichem) nicht erfassen. PISA fragte demnach nach dem Geburts-land der Eltern, nach der Verkehrssprache innerhalb der Familie, sowie, zu-mindest in Deutschland, nach der Muttersprache und der

Fernsehnachrichten

1746 words - 7 pages Dramatisierung, wie es beispielsweise bei den Tagesthemen zu beobachten ist, stellt eine Grundkonstruktion der medialen Nachrichtenproduktion dar. Vor allem das Fernsehen erweist sich dafür als ein geeignetes Medium, weil es mit seinem Bilderzwang immer auch des Visuellen bedarf und sich deshalb der Abbildungen der Redenden bedient, und diese damit zu Protagonisten eines Geschehens macht. Gewünscht wird zusätzlich eine dramatische Zuspitzung

PC Generation

4097 words - 16 pages seinen Roman "Der Alte Mann und das Meer" in Cabo Blanco, einem Fischerdorf am Pazifik, geschrieben. Eine Ironie des Schicksals. So wird dieses Jahr ein Rückgang des Fischfangs um mindestens 20 % befürchtet. Die Fisch- bzw. Ölfabriken, in denen die Anchovis und Sardellen zu Fischmehl bzw. -Öl verarbeitet werden, mußten schließen, was einen weiteren Anstieg der Arbeitslosigkeit zur Folge hatte. Der wichtigste

Gegenueberstellung von Entscheidungsverhalten von Individuen und Organisationen

3017 words - 12 pages Schlüsselstelle im Beschaffungsprozess über, da sie über Erfahrungswerte im Hinblick auf die Qualität des Produktes verfügen.Beeinflusser (Influencer):Wirken direkt oder indirekt auf den Kaufprozess ein. Ihr Einfluss wird durch die Festlegung von Normen bzw. technischen Mindestanforderungen deutlich, welche die Kaufalternativen eingrenzen.Informationsselektierer (Gatekeeper):Sie steuern den Informationsfluss im und um das

Lehrwerkanalyse

1446 words - 6 pages vortragen. Stellt man nun einen Vergleich mit einem Auszug der "Kann-Beschreibung" des GERS Niveaus B2 an, "[…] Ich kann einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben." wird ersichtlich, dass speziell diese Übung schon mehr in das Niveau B2 hineingeht. Da jedoch ein Text als Hilfsmittel zur Verfügung steht könnte es sich um eine Art Mischform der beiden

Global Branding

6974 words - 28 pages einem Land veräußert, obwohl dieser Markenname in wiederum einem anderen Land bereits existiert. Der eigentliche Eigentümer der Marke darf nun sein Produkt in diesem Land nicht mehr verkaufen.2. MarkentransferWie bereits im Kapitel 3.3.1 erklärt wird, ist vor allem das Image einer Marke auch bei der Internationalisierung sehr bedeutend. Wenn man es schafft, das Image eines bereits eingeführten Markennamens auf ein neues

Similar Essays

Ein Überblick über Die Alphabetisierung Von 1500 2000 In Deutschland Und Geeignete Fördermaßnahmen

7602 words - 31 pages aufrechterhal-ten, bis die Familien selbständig weiterarbeiten können. Aufgrund der Konstellation ist der Einstieg in das Projekt immer durch Hausbesuche gekennzeichnet, mit dem Ziel Eltern und Kind für das Lesen zu begeistern. Es gibt also eine Art Lesestunde in der zugleich dem Kind durch ausdrucksvolles Vorlesen Lust auf mehr gemacht und den Eltern ein Modell gegeben wird. Als wichtigster Faktor ergibt sich also die Freu-de der Kinder bei

Wann Und Wie Lesefoerderung Sinn Macht

2243 words - 9 pages . Aufgrund der Konstellation ist der Einstieg in das Projekt immer durch Hausbesuche gekenn-zeichnet, mit dem Ziel Eltern und Kind für das Lesen zu begeistern, es gibt also eine Art Lesestunde in der zugleich dem Kind durch ausdrucksvolles vorlesen Lust auf mehr gemacht wird und den Eltern ein Modell gegeben wird. Als wich-tigster Faktor ergibt sich also die Freude der Kinder bei der Sache. Als Ziele die-ses Projekts kann man folgendes

Theodor Storm Der Schimmelreiter (German)

570 words - 2 pages Ritt in die Stadt in ein Unwetter gerät und einer Gestalt auf einem Schimmel begegnet. Er hält an einem Wirtshaus, wo ihm folgende Geschichte erzählt wird: Ein gescheiter junger Knecht, Hauke Haien, der eigentlich die Arbeit des Deichgrafen macht, wird nach dessen Tod selbst in dieses Amt erhoben, weil er dessen Tochter heiratet und somit genug Land besitzt. Um dem Gerücht, er sei nur seiner Frau wegen Deichgraf geworden

Die Parallele Zwischen Werther Und Die Natur In Goethes "Die Leiden Des Jungen Werthers"

2178 words - 9 pages ;nlichkeit sagen. Werther kam aus einem kleinen Ort und wohnte mit seiner Mutter (sein Vater ist tot). Werther findet das Stadtleben untragbar. Werther bevorzugt natürliche Dinge, anstatt der Dinge, die von der Gesellschaft verdorben worden sind. Er ermutigt Imagination, und oft denke ich, daß er ein Einzelgänger ist. Werther ist ein empfindlicher junger Mann, der von seinem Herzen geführt wird, anstatt von seiner vernünftigen